Datenschutz

Datenschutzerklärung gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Allgemeines 

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Bei der notwendigen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sind die Bestimmungen der Europäischen Union zum Datenschutz und die deutschen Datenschutzgesetze maßgeblich.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind notwendige Informationen die dazu genutzt werden, um Ihre Identität und die Ihrer/aller Reiseteilnehmer festzustellen. Beispiele hierfür sind u.a. Name, Adresse, Geburtsdatum, Bankverbindung, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.    

Verwendung

Im Rahmen einer Vermittlung oder Vermittlungsabsicht von Reiseleistungen und Reisenebenleistungen geben wir Ihre/alle personenbezogenen Daten an Ihren jeweiligen Vertragspartner/Leistungserbringer und die an der Leistungserbringung beteiligten Dritten weiter, soweit dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist. Bei der Weitergabe Ihrer/aller Daten an unsere Vertragspartner bzw. Dritte, sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an unsere vertraglichen Vorgaben zum Thema Datenschutz gebunden. Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes      

Es findet kein Export ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (Im Folgenden EWR) statt, soweit nicht aus der Buchung erkennbar ist, dass eine Übermittlung der angegebenen Daten an auch in Drittländern liegende Dritte, z.B. zur Vertragserfüllung (Art. 49 EU-DSGVO), notwendig ist.

Reisen in die USA / Besonderheiten

Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur inneren Sicherheit und Terroristenbekämpfung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben jedes einzelnen Passagiers vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA nicht möglich. Diese Daten werden von der amerikanischen Behörde für Zoll und Grenzschutz (CBP) gesammelt und können lediglich im Einzelfall an andere Behörden weitergeleitet werden.

Ihre Rechte

Sie sind, jederzeit und formlos, berechtigt Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben, jederzeit und formlos, das Recht auf Sendung, Berichtigung, Sperrung  oder Löschung Ihrer Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, Aufbewahrungsfristen, entgegenstehen.

Beschwerdestellen

Sächsischer Datenschutzbeauftragter  -   Postfach 12 00 16  -   01001 Dresden, Telefon: 0351/493-5401  -   Email: saechsdsb@slt.sachsen.de  -   Internet: www.datenschutz.sachsen.de

Sonstiges

Sie verpflichten sich mit Erhalt unserer Datenschutzerklärung, diese Ihren Reiseteilnehmern zur Kenntnisnahme zur Verfügung zu stellen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR KUNDENBILDER

1.) Das Reisebüro Przybilla geht davon aus, dass die uns zu Verfügung gestellten Bilder ausschließlich privates Foto- material von Kunden = einstiger Urheber des Reisebüro Przybilla sind und Urheberrechte Dritter ausgeschlossen sind.

2.) Alle Bilder, die dem Reisebüro Przybilla zur Verfügung gestellt werden, werden vom Reisebüro Przybilla ausschließlich zum Zweck der Veröffentlichung im Bezug der Medienarbeit für das Reisebüro Przybilla verwendet. Eine weitergabe aller Bilder, an Dritte sowie die gewerbliche Vermarktung an Dritte, ist vom Reisebüro Przybilla ausgeschlossen.
 

3.) Die einstigen Urheber gestatten uns vor Veröffentlichung das Bildmaterial, unter Berücksichtigung der Qualität, des Datenschutzes und zum Schutz der Privatsphäre (Gesichtserkennung dritter Personen), zu bearbeiten.

4.) Zum Schutz der Privatsphäre bedarf es eine gesonderte Zustimmung (bezüglich Gesichtserkennung der einstigen Urheber und deren Beteiligten) des einstigen Urhebers und aller Beteiligten. Diese Zustimmung kann jederzeit formlos widerrufen werden. Bei Bedarf erfolgt eine Fotobearbeitung.

5.) Die einstigen Urheber werden, in der jeweiligen Bildbeschreibung, Namentlich benannt, ein Reisedatum wird nicht hinterlegt. (Beispiel: MUSTERMANN Mallorca / Palma de Mallorca / ...) Die namentliche Benennung kann von den einstigen Urhebern jederzeit formlos widerrufen werden.  

6.) Mit der Veröffentlichung der hier dargestellten Bilder liegen alle Rechte der hier dargestellten Bilder unwiderruflich und uneingeschrenkt beim Reisebüro Przybilla. Der einstige Urheber hat ledeglich das Recht auf Herausgabe und/oder Löschung des unbearbeiteten Ursprungsmaterials / Originalfotos.

7.) Alle Bilder sind mit einem Kopierschutz und zusätzlich mit einem Vervielfältigungsschutz versehen.

Datenschutzerklärung gemäß Telemediengesetz (TMG)

Allgemeines

Ihre Daten werden in keinem Falle zur Erstellung von Nutzerprofilen - gleich welcher Art - verwendet. Erhoben und gespeichert werden statistische Daten über Zugriffe auf dieser Website ohne konkreten Personenbezug (z.B. Zahl der abgerufenen Seiten pro Tag oder Rangfolge der besuchten Seiten). Uns ist nicht bekannt, wer sich wie lange auf unseren Seiten aufhält und wie sich der- oder diejenige im Rahmen der Seitenbesuche verhalten hat. Für bestimmte Funktionen dieser Webseite werden Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die Ihr Web-Browser speichert. Cookies werden von uns nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Personenbezogene Daten

Im Falle der Teilnahme an einem unserer personalisierten Dienste werden Sie gesondert nach den für die Abwicklung der Dienste erforderlichen Daten gefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, an diesen Diensten teilzunehmen und die entsprechenden Daten einzugeben. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur dazu, Ihnen die ausgewählte Anwendung oder Leistung zur Verfügung zu stellen. Ihre persönlichen Daten werden nur von uns genutzt.

Weitere Hinweise zum Datenschutz

Denken Sie daran: Wann immer Sie freiwillig persönliche Informationen online bekannt geben (z.B. im Gästebuch, per E-Mail, in Foren) können diese von anderen gesammelt und verwendet werden. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.